Windows Media Player 11

Windows Media Player 11 ist der von Microsoft entwickelte Multimedia-Player zur Wiedergabe von Audio und Videos auf PCs mit Windows XP und Windows Vista

7/10 (295 Stimmen)

Als Windows Vista zum ersten Mal eingeführt wurde, hat Microsoft einen neuen Multimedia-Player integriert: Windows Media Player 11. Es handelt sich dabei um ein Qualitätswerkzeug, mit dem Sie Video und Audio auf Ihrem Computer wiedergeben können. Sie können auch Lieder auf eine CD aufnehmen oder extrahieren, um sie in eine WMP-Wiedergabeliste aufzunehmen.

Hauptmerkmale des Windows Media Player

In gewisser Hinsicht bedeutete es die Kontinuität der Funktionen, die wir bereits in den Versionen von Windows XP gesehen hatten, aber in anderer Hinsicht hat es viele Funktionen deutlich verbessert und neue Funktionen mit sich gebracht:

  • Ein neues Panel, das die Erstellung von Wiedergabelisten erleichtert. Sie müssen nur noch Lieder auf das Panel ziehen und ablegen, um sie der Liste hinzuzufügen.
  • Mit der Funktion Medienführer können Sie nach Ihren Lieblingsvideos und -songs suchen.
  • Funktion zum Anhören von Online-Radiosendern aus der ganzen Welt, ähnlich wie bei Winamp.
  • Wiedergabe von Videos, die auf Ihrer Festplatte oder auf CDs und DVDs gespeichert sind.
  • Bildbetrachter, der mit verschiedenen Formaten kompatibel ist.
  • Extrahieren von Liedern von einer CD im MP3- oder WMA-Format.
  • Tool zum Brennen von Musik auf eine CD.
  • Anpassung des Players mit Hilfe von Erweiterungen, Skins und Themen.

Ein Multimedia-Player, der perfekt an die Umgebung des von Microsoft entwickelten Betriebssystems angepasst ist.

Verwalten Sie Ihre Bibliothek mit einem angepassten WMP

Unter allen Aktualisierungen, die in diesem Mediaplayer eingeführt wurden, ermöglicht der WMP 11 die Anpassung des Players mit Hilfe von Themen und Plugins, die Sie kostenlos herunterladen und installieren können. Eine Funktion, die denen sehr ähnlich ist, die in einem der beliebtesten Media Player für Windows PC, Winamp, zu finden sind. Obwohl es nicht die einzige Möglichkeit ist, die Benutzeroberfläche an Ihre eigenen Wünsche anzupassen, denn während des Installationsprozesses können Sie kontrollieren, was Sie installieren, so dass Sie entscheiden können, welche Menüleisten auf der Benutzeroberfläche erscheinen sollen.

Und es bietet Ihnen natürlich Funktionen zur Steuerung Ihrer Bibliothek. Organisieren Sie Ihre Dateien und verwalten Sie sie auf effiziente Weise, damit der Zugriff auf sie so einfach und schnell wie möglich ist.

Windows Media Player für Windows 7, 8.1 und 10

Was ist mit Version 11 des WMP? Ist sie auf diesen Betriebssystemen lauffähig? Nun, wie Sie wahrscheinlich schon festgestellt haben, kann es das nicht. Für die neuesten Versionen von Microsofts Betriebssystem können Sie WMP 12 verwenden, angepasst an die Funktionen von 7, 8.1 und 10. Version 11 erhält keinen Support oder Updates mehr, genau wie Windows Vista und XP auch nicht.

Auf jeden Fall verwenden einige Leute immer noch diese Betriebssysteme. Wenn Sie eines davon sind, finden Sie es vielleicht nützlich, den Multimedia-Player von Microsoft herunterzuladen.

Voraussetzungen und weitere Infos:
  • Der erste Schritt für die Installation von Windows Media Player 11 ist der Validierungstest des Windows-Betriebssystems.
  • Die Anwendung kann nicht installiert werden, wenn Sie eine spätere Version des Programms haben.
  • Diese Version ist für Windows XP und Windows Vista vorgesehen.
Katrin Volkmann
Katrin Volkmann
Microsoft
Dieses Jahr
31.12.2020
24,6 MB

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet